check-circle Created with Sketch. Transkript anzeigen Abspielen Pausieren

Landesweiter Vorlesewettbewerb in Punktschrift

Veranstaltung am 26.03.2019 an der MBS

Am 26.03.2018 fand in der Martin-Bartels-Schule der landesweite Vorlesewettbewerb in Punktschrift statt. Daran nahmen zwei Schüler/innen unserer Schule sowie neun weitere aus Düren, Düsseldorf, Duisburg, Münster und Soest teil. Alle konnten sich nach ihrer Ankunft zunächst im eigens eingerichteten Café stärken, bevor es nach einer Begrüßung durch Frau Witte ernst wurde. Für die vielen interessierten Zuhörer mussten zusätzliche Stühle herangeschafft werden.

Zuerst stellten sich die Grundschüler/innen der Jury, dann die Teilnehmer/innen aus den Klassen 5-6 und zuletzt die Teilnehmer/innen aus den Klassen 7-10. Alle hatten viel geübt und lasen lustige und spannende Texte aus selbst ausgewählten Büchern wie "Harry Potter", "Tintenherz" und "Die Vorstadtkrokodile". Auch das Märchen "Dornröschen" war dabei. Die Schüler/innen der Sekundarstufe lasen zudem noch einen unbekannten Text aus dem Buch "Die fabelhafte Miss Braitwhistle". 

Alle gaben sich viel Mühe und machten es der Jury bestehend aus Frau Grundmann, Frau Drolshagen, Frau Wünnenberg und Frau Stenert richtig schwer. So wurden am Ende jeweils zwei Siegerinnen in den beiden Altersklassen der Sekundarstufe gekürt. Die beiden Teilnehmer/innen aus Dortmund belegten in ihren Altersklassen jeweils einen hervorragenden zweiten Platz. Herzlichen Glückwunsch!